Brettspieletreff Worms Foren-Übersicht
 Startseite  Login Registrieren FAQ Shops  Mitgliederliste Suchen Brettspieletreff Worms Foren-Übersicht


Deutschland spielt Brett am 9. und 10. September 2017!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Brettspieletreff Worms Foren-Übersicht » Termine
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Spieletreff-Worms
Deii Ludae


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 504
Wohnort: Südhessen




BeitragVerfasst am: Di 14 Mai, 2013 12:46    Titel: Deutschland spielt Brett am 9. und 10. September 2017!

Nun gibt es, neben dem Weltspieletag für Kinder, einen extra Brett- und Kartenspieltag für ältere Kinder und Erwachsene. Er richtet sich im speziellen an Personen, die am Tisch ein Spiel erleben wollen.
Die Initiative sieht vor, das unsere Erklärer, den interessierten (Neu-) Spielern, die Regeln näherbringen, da dies
erfahrungsgemäss die grösste Hürde, neben der leidigen Mitspielersuche, darstellt.

Stadt-Land-Spielt! ist ein Projekt zur Förderung des Kulturguts Spiel in der Gesellschaft.

Gesellschaftsspiele werden seit Jahrtausenden, im Grunde seit Anbeginn der Menschheit gespielt und sind in allen Kulturen anzutreffen, ob bei den Maya, den Ägyptern oder Römern oder auch den Asiatischen Hochkulturen. Als Spielmaterial dienten Würfel, Knochen, Naturfrüchte, später ergänzt um Spielbretter und Spielkarten. Das Spiel ist damit als Kulturgut anzusehen, dass Ausdruck und Spiegelbild der jeweiligen Kultur ist.

Neben der integrierenden Kraft eines Spiels bieten Gesellschaftsspiele die Möglichkeit, selbst gestaltend tätig zu werden. Anders als beim Medium Buch oder Film, geht der Spieler aus der Rolle des unbeteiligten Zuschauers heraus und leitet die Geschicke seiner Spielfiguren selbst. In manch einem Spiel kann der Spieler sich mit seiner Spielfigur identifizieren.
Entscheidungen müssen getroffen werden und haben Konsequenzen bis zum Ende der Partie – anders als im Computerspiel gibt es kein „Reset“, kein Abbrechen und Neustarten mit dem Spielstand zum Zeitpunkt des letzten Abspeicherns.
Deshalb kennzeichnen Emotionen und Geselligkeit die Spiele über soziale Grenzen hinweg. Vor dem Spiel, vor Beginn einer Partie sind alle Teilnehmer gleich, unabhängig von ihrer Herkunft, Vorbildung, Alter etc. Für jeden gibt es das richtige Spiel: Die Faktoren Glück, Geschick und Überlegung können den Spielspaß je nach den Fähigkeiten und Vorlieben der Teilnehmer maßgeblich beeinflussen. Das für den persönlichen Geschmack richtige Spiel zu finden, fällt aber oft schwer.

Gesellschaftsspiele werden in unreflektierten Vorurteilen als reine Kinderbeschäftigung oder als „etwas für Freaks“ angesehen. Nach Abschluss des Kindesalters „spielt man nicht mehr“ – bis man selbst wieder Kinder hat. Die altbekannten Spiele wie „Mensch-Ärgere-Dich-Nicht“ oder „Monopoly“ stellen keine Herausforderungen mehr bereit und seitenlange Spielregeln komplexer Spiele schrecken vor einer Eigenerfahrung ab.
Das liegt in der Regel daran, dass es an einer fachgerechten Beratung fehlt, welches Spiel für den einzelnen in Frage kommt. Es kommt zu negativen Erfahrungen beim Versuch, ein Spiel sich selbst anhand der Regel zu erarbeiten. Dieses negative Erlebnis wird auf „das Spielen“ allgemein übertragen. Bestehende Beratungsangebote in Spieleclubs, an Spiele(r)tagen etc. sind zu wenig bekannt und werden nicht außerhalb der Gemeinde der sowieso Spielenden wahrgenommen.

Die Initiatoren des Projekts – die Spiele-Autoren-Zunft (SAZ), das Deutsche SPIELEmuseum Chemnitz und das Deutsche Spielearchiv Nürnberg – möchten darum einen besonderen, jährlich ausgerufenen „Tag des Spiels“ etablieren.
An diesem Tag soll an möglichst vielen Orten in Deutschland oder auch über das Bundesgebiet hinaus familienfreundliche Spieleveranstaltungen angeboten werden, die den Menschen das Gesellschaftsspiel näher bringen.

Informationen hierzu bei:

http://stadt-land-spielt.de/ oder der Fachseite mit Videobeiträgen: http://zuspieler.de/

Worms spielt am Sonntag, den 8.09.´13 vom 13 bis 18 Uhr mit.
Wo: Eleonoren-Gymnasium Worms, Karlsplatz 3. Der Raum wird vor Ort ausgeschildert sein



_________________
"Kein Sieger glaubt an den Zufall" - (Die fröhliche Wissenschaft von F. Nietzsche)


Zuletzt bearbeitet von Spieletreff-Worms am Do 17 Aug, 2017 07:35, insgesamt 12-mal bearbeitet
Nach oben
Veronika K.
Erklärbär


Anmeldedatum: 14.05.2009
Beiträge: 173
Wohnort: Worms




BeitragVerfasst am: Di 14 Mai, 2013 20:57    Titel:

Interessant finde ich das schon....nur wo würde man sowas machen wollen? Das wäre ja dann eine öffentliche Veranstaltung...


Nach oben
Andreas K
Erklärbär


Anmeldedatum: 15.06.2009
Beiträge: 153
Wohnort: Frankental




BeitragVerfasst am: Mi 15 Mai, 2013 19:41    Titel:

Ich fänd das auch gut und wäre dabei, um das mit zu organisieren. Wir müssten uns mal zusammentun und überlegen, wie das möglich wäre.


Nach oben
Veronika K.
Erklärbär


Anmeldedatum: 14.05.2009
Beiträge: 173
Wohnort: Worms




BeitragVerfasst am: Mi 04 Sep, 2013 20:34    Titel:

Heut ist im Nibelungenkurier der Artikel drin, und sogar ganz schön groß!
Und bei Facebook werden wir auf der Seite des Veranstalters heute auch vorgestellt!


Nach oben
Andreas K
Erklärbär


Anmeldedatum: 15.06.2009
Beiträge: 153
Wohnort: Frankental




BeitragVerfasst am: Do 05 Sep, 2013 20:37    Titel:

Na dann kann kein Wormser sagen er hätte nichts von der Veranstaltung gewußt.
Vielen Dank Vernonika!
Ich weiß leider nicht ob die Rheinpfalz was abdruckt.
Aber ich habs ja auch in der Firma verbreitet.


Nach oben
Spieletreff-Worms
Deii Ludae


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 504
Wohnort: Südhessen




BeitragVerfasst am: Mo 09 Sep, 2013 19:51    Titel: DANKE an alle Helfer!

Ich bin mit dem gestrigen Verlauf sehr zufrieden. Es waren fast 20 Besucher da, und davon immerhin 12 ganz neue Gesichter. Und über das Wiedersehen mit den alten, bekannten Spielern habe ich mich auch sehr gefreut. Der Spielort war gut gewählt und die Organisation war uns allen auch gelungen.

Ich habe gestern abend noch nachgefragt, wieviel Besucher denn in Griesheim gekommen waren? Die sind immerhin ein e.V. und haben bessere Strukturen und eine längere Werbephase gehabt. Dort lagen die Besucherzahlen auch nicht höher als bei uns. Von daher haben wir alles richtig gemacht.

Der Termin für nächstes Jahr ist auch schon da. Am 14.September 2014 ist wieder Stadt-Land-Spielt! Tag. Hoffentlich auch in Worms.



_________________
"Kein Sieger glaubt an den Zufall" - (Die fröhliche Wissenschaft von F. Nietzsche)
Nach oben
Veronika K.
Erklärbär


Anmeldedatum: 14.05.2009
Beiträge: 173
Wohnort: Worms




BeitragVerfasst am: Mo 09 Sep, 2013 21:22    Titel:

Ich kann dir nur zustimmen, Alex. Vielen Dank dass du das Ganze in die Hand genommen hast.
Ich wäre auf jeden Fall nächstes Jahr wieder dabei. Allerdings sollten wir vielleicht uns ein bißchen früher entscheiden (lag natürlich nicht an dir, das weiß ich ) und dann vielleicht Plakate und Flyer noch ein bißchen weiter streuen bzw. früher aufhängen.
Und vielleicht hat noch jemand die alten Spieleteilnehmer, dass man vielleicht noch mehr Ehemalige erreichen kann.
Aber es hat wirklich Spaß gemacht!


Nach oben
Spieletreff-Worms
Deii Ludae


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 504
Wohnort: Südhessen




BeitragVerfasst am: Sa 06 Sep, 2014 16:24    Titel: Stadt, Land, spielt! 2014

Beim Griesheimer Kulturverein e.V.

Veranstaltungsort: Großer Saal und Untergeschoss des Bürgerhauses St.-Stephan, St.-Stephans-Platz 26
64347 Darmstadt-Griesheim, Hessen
Spielzeiten: 14. September von 10 bis 19 Uhr
Beschreibung: Spieleausleihe, Speisen und Getränke, Saal im Untergeschoss und Obergeschoss, mind. 15 Spieleerklärer

Ein guter, kompetenter Veranstalter, ich war schon zweimal dort und es macht Spass dort zu spielen. Gerne wieder!



_________________
"Kein Sieger glaubt an den Zufall" - (Die fröhliche Wissenschaft von F. Nietzsche)
Nach oben
Spieletreff-Worms
Deii Ludae


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 504
Wohnort: Südhessen




BeitragVerfasst am: Sa 06 Sep, 2014 16:28    Titel: Stadt, Land, spielt! 2014

Spiele MA e.V.
Stadtbibliothek Mannheim

Veranstaltungsort: Kinder- und Jugendbibliothek
N 3, 4 (Dalberghaus)
68161 Mannheim, Baden-Württemberg

Spielzeiten: 14. September, 14 bis 18 Uhr
Beschreibung: 50 bis 70 Spiele, ca. 10 Spieleerklärer. Im Foyer werden u.a. Kaffee & Kuchen und Großspiele angeboten



_________________
"Kein Sieger glaubt an den Zufall" - (Die fröhliche Wissenschaft von F. Nietzsche)
Nach oben
Veronika K.
Erklärbär


Anmeldedatum: 14.05.2009
Beiträge: 173
Wohnort: Worms




BeitragVerfasst am: Sa 06 Sep, 2014 16:53    Titel:

Ich habe lange Zeit im Haus direkt daneben (N3,3) gewohnt !
Gehst du hin? Falls ja, bin ich sehr gespannt was du erzählst.


Nach oben
Spieletreff-Worms
Deii Ludae


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 504
Wohnort: Südhessen




BeitragVerfasst am: Di 16 Sep, 2014 12:31    Titel: Wie war's?

Hat ja Spass gemacht in Griesheim zu spielen ! Wir waren von 12 bis 18:30 Uhr dort und es gab auch ein Erweiterungsbogen für Limes, Burgen v. Burgund, Rokoko und Helios geschenkt. Die Veranstaltung sollte man sich für September '15 vormerken. Teilnehmer so an die 40 Leute.



_________________
"Kein Sieger glaubt an den Zufall" - (Die fröhliche Wissenschaft von F. Nietzsche)
Nach oben
Veronika K.
Erklärbär


Anmeldedatum: 14.05.2009
Beiträge: 173
Wohnort: Worms




BeitragVerfasst am: Di 16 Sep, 2014 19:22    Titel:

So an die 40 Leute ist ja schon gut!
Vielleicht schaffen wir es ja im kommenden Jahr rechtzeitig einen Raum zu bekommen, dass wir wieder selbst mitmachen können.


Nach oben
Spieletreff-Worms
Deii Ludae


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 504
Wohnort: Südhessen




BeitragVerfasst am: Di 05 Mai, 2015 16:43    Titel: Abstimmung bis 27. Juni

Hallo, im Forum läuft eine Abstimmung, ob die Wormser Drachen am bundesweites Stadt, Land, Spielt! Tag vom 12. bis 13. September 2015 teilnehmen. Bitte gebt Euren Standpunkt ab....
Meldeschluss in Dresden ist der 27. Juni 2015 !



_________________
"Kein Sieger glaubt an den Zufall" - (Die fröhliche Wissenschaft von F. Nietzsche)
Nach oben
Spieletreff-Worms
Deii Ludae


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 504
Wohnort: Südhessen




BeitragVerfasst am: Mo 06 Jul, 2015 20:20    Titel: Anmeldung SLS´15

Hallo, wir müssen um die Anmeldung bangen, da irgendwas schief gelaufen ist. Veronika war als Mitleser dabei in Kopie gesetzt worden. Kam denn meine e-mail gar nicht an?



_________________
"Kein Sieger glaubt an den Zufall" - (Die fröhliche Wissenschaft von F. Nietzsche)
Nach oben
Veronika K.
Erklärbär


Anmeldedatum: 14.05.2009
Beiträge: 173
Wohnort: Worms




BeitragVerfasst am: Mo 06 Jul, 2015 20:38    Titel:

doch bei mir ist die Anmeldung angekommen Crying or Very sad


Nach oben
Veronika K.
Erklärbär


Anmeldedatum: 14.05.2009
Beiträge: 173
Wohnort: Worms




BeitragVerfasst am: Mo 06 Jul, 2015 20:41    Titel:

deine mail ging an f.lueb


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Brettspieletreff Worms Foren-Übersicht » Termine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Styles Database
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de


Impressum